Sebastian Gramss' STATES OF PLAY Stellten ihr neues Album "Out & About" auf dem Moers Festival 2018 vor.

Hier ist der Link zur ARTE-Aufzeichnung des umjubelten Auftritts: 

https://www.arte.tv/de/videos/081623-022-A/sebastian-gramss-moers-festival-2018/

 

 

Der New Yorker Altsaxophonist Ken Thomson (Bang on a Can All-Stars, Slow/Fast, Gutbucket) veröffentlicht am 7. September sein neues Album "Sextet". Es wird in G-A-S über unseren Vertrieb AL!VE erhältlich sein.

 

Das Line-Up besteht aus:

Anna Webber, tenor sax (John Hollenbeck, Matt Mitchell)

Russ Johnson, trumpet (Lee Konitz, Steve Swallow, Myra Melford, Ken Vandermark)

Alan Ferber, trombone (3-time Grammy nominee, Sunnyside Records)

Adam Armstrong, bass (Eric Person, Slow/Fast, 80+ recording credits)

Daniel Dor, drums (Avishai Cohen Trio) 

 

 

Das Kölner Duo Gassmann & Wingold veröffentlicht am 12. Oktober 2018 das neue Album „Bis auf den Grund“. Es ist bereits das dritte Werk von Sängerin Martina Gassmann und ihrem Duo- und Lebenspartner Frank Wingold an der Gitarre.

 

„Bis auf den Grund“ ist nicht nur Titel, sondern auch Motto und Leitsatz der Aufnahme. Das Duo hat eine Vision von einer kristallklaren musikalischen Tonsprache jenseits von Erwartungen, Vorgaben und Klischees: Die Musik hinter der Musik, das was bleibt, wenn man sich nichts mehr beweisen möchte.

 

Dafür begreift sich das Duo nicht als Band-Ersatz und lässt die Vorbilder dieser Besetzung hinter sich. Wingold, erfahrener Improvisator, virtuoser Gitarrist, Komponist und Konzeptionalist in der jazznahen und freien Improvisation wie in der zeitgenössischen klassischen Musik, denkt in Klängen, Strukturen und Texturen, wie ein Maler, Designer oder Architekt der Töne.