rent a dog kommt auf 4 Nominierungen für den

Deutschen Jazzpreis 2022! Unser Glückwunsch geht an

Slowfox, Sebastian Gramss, Hard Boiled Wonderland & States of Play

 

 

++++ ++++ ++++ ++++ ++++ ++++ ++++ ++++ ++++ ++++ ++++ ++++ ++++ 

rent a dog welcomes MARTELL BEIGANG.

Sein Debütalbum "Musical Matrix" wird am 27. Mai veröffentlicht.

Musical Matrix - Dix danses Acoustiques

Nina Leonards – Geige

Naomi Binder – Bratsche

Stefan Rey – Kontrabass

Markus Segschneider - Gitarre

Stefan Heidtmann – Piano

Martell Beigang – Schlagzeug, Perkussion, Klavier, Stimme

Kristina Kruttke – Stimme

 

„Mit Musical Matrix habe ich etwas sehr Persönliches kreiert, Musik, wie ich sie schon ganz früh in mir gehört habe. Erst jetzt hatte ich die Muße und den Mut, sie umzusetzen und nur auf mich selbst zu hören. Dadurch ist etwas sehr Konsequentes entstanden.“

 

Sagt Martell Beigang, Komponist, Schlagzeuger und mehr, und bringt damit im gleichen Atemzug etwas über die Kraft der Gelassenheit zum Ausdruck, über das Profil seiner neuen Platte und über sich selbst, als Kern und Essenz seiner Musik. Subtexte.

 

Musical Matrix - Dix Danses Acoustiques ist ein Kunst-Stück. Ein reines, weil un-puristisches Stück Neo-Klassik, aus Präzision, kollektiver Virtuosität und a deeper shade of soul zur freigeistigen Komposition gegossen. Ein Sound, der E und U gegeneinander aufhebt, im Leben Platz nimmt und stehen lässt, was zu lieben leicht ist: Musik!